Diese Übersetzung ist älter als das Original und ist eventuell veraltet. Änderungen zeigen.
Übersetzungen dieser Seite:

Was ist Domotics / Smart Home

Intelligentes Wohnen (smart home) bezeichnet Lösungen im privaten Wohnbereich, bei denen Geräte, Systeme und Technologien eingesetzt werden, die mehr Energieeffizienz, Komfort, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Sicherheit schaffen. Andere, nicht zwangsläufig synonym verwendete Begriffe für Intelligentes Wohnen sind: „eHome“, „Smart House“, „Smart Home“, „Smart Living“, „Elektronisches Haus“, „Vernetztes Haus“, „Intelligentes Haus“ usw. Zudem gibt es viele firmenspezifische Bezeichnungen. Eine Sonderform des intelligenten Wohnens, die zur Zeit eine hohe Aufmerksamkeit erfährt, ist Ambient Assisted Living (AAL).

Technisch werden die Aspekte der Gebäudeautomation, Hausautomation, Haushaltsgeräte-Automation und Vernetzung im Bereich der Unterhaltungselektronik in erster Linie durch eine Vernetzung von:

  • Haustechnik (Energiezähler, Alarmanlagen, Heizungs- und Lichtsteuerung etc.)
  • Elektrohaushaltsgeräten (Herd, Kühlschrank etc.) und
  • Multimedia-Geräten (Fernseher, Videorekorder, Tuner, Medienserver etc.)
  • Internet

mit Hilfe von Bussystemen (per Kabel, Powerline oder Funk) oder direkte Funkanbindung erreicht.(wikipedia)


de/smarthome.txt · Zuletzt geändert: 2016/08/22 15:07 von damadmai