Übersetzungen dieser Seite:


OpenTrigger

Platform zum Auslösen von online Aktionen mit einem physischen Knopf

Kontakt

OpenTrigger-Board Battery

Das Triggerboard (Button mit Batterie und Merkur-Board) sendet beim betätigen des Buttons ein Signal an die Triggerboards in Reichweite (Stichwort Mash-Netzwerk) oder direkt zur Basisstation (Edge-Router). Die Basisstation verarbeitet das Signale und sendet bei Erfolg dem Triggerboard ein Signal, welches dann bei positiver Verarbeitung eine grüne Led für 2 Sekunden leuchten lässt.

Es wir ein Gehäuse designend und 3D gedruckt.

Button: 3D Gehäuse mit eingebautem Merkur-Board und Button Merkur-Board Empfänger für die Verwendung mit einem Raspberry Pi 3 Source Code und veröffentlicht diesen auf Github und opentrigger.com mit einer passenden OpenSource Lizenz (MIT/GNU/etc) Eine offene Datei für den Druck des 3D Gehäuses und veröffentlicht diesen auf Github und opentrigger.com, auch mit passender Lizenz.

Fragen: Welche Lizenz sollten wir für den Source Code/3D Modell verwenden?

Kommunikation:

Die Parametrierung des Trigger Boards erfolgt über das Coap Protokoll. Das Versenden eines Tastentriggers erfolgt über das COAP Protokolls mit Observe Funktion. Es wird der Eventcounter und der Zustand 0 oder 1 für gedrückt, losgelassen mitgesendet.

Powermanagment(Optional todo):

Um die Batterielebenszeit zu verlängern wird nach Power On der Knoten nach 10 min in den DeepSleep geschickt. Der Koten wacht nach betätigen des Buttons auf und bleibt für 10 min aktiv. Die Wachzeit kann verändert werden.

Coap Resourcen:

/s/led  ;title="LED: , POST/PUT mode=on|off";rt="Control"
<del>/s/bled ;title="LED: , POST/PUT mode=on|off";rt="Control"</del>
/s/battery ;title="Battery status";rt="Battery"
<del>/s/cputemp ;title="CPU temperature status";rt="Temperature"</del>
/s/button ;title="Event demo";obs
<del>/led/R ;title="RED_LED";rt=UCUM:"s";ct="0 5"</del>
<del>/led/G ;title="GREEN_LED";rt=UCUM:"s";ct="0 5"</del>
<del>/led/B ;title="BLUE_LED";rt=UCUM:"s";ct="0 5"</del>
/led/RGB ;title="RGB_LED";rt=UCUM:"s";ct="0 5"

todo 12.09.2016:

  • Node als Hostnode (done)
  • Node schläft
  • Dutycycle 16 Hz oder 32 Hz
  • Wenn Trigger Button gedrückt, Node aktiviert und sendet an Server (aaaa::1 default)(done)
  • POST im Url-Query Format: 'state=[0|1]&event=<int>'(done)
  • Coap Resource Server IP (aaaa::1 default) (done)
  • Eigenes buttonsensor.c in OpenTrigger Board Projekt verwenden
  • Entprellen Optimieren, wenn nach Entprellzeit anderer Wert dann verwerfen (done) ?
  • Batteriedimensionierung 1 Jahr min. oder 1500 Trigger
  • Leistungsmessung

todo 11.10.2016

  • Umbau auf Contiki Projekt (Button, Arduino.c und Skatch in einem)
  • github opentrigger-board (OpenTrigger Board)
  • Coap Resource set Server IP (aaaa::1 default) (done)

OpenTrigger-Board Harvester

Button mit Spule (Batteriefrei) Gerät ist batterielos, beim betätigen des Buttons wird genug Energie erzeugt, damit der Button Strom bekommt um ein Signal an die Basisstation zu senden. In diesem Setup gibt es nur eine Basisstation mit x Buttons, wobei die Buttons nur direkt an die Basisstation ein Signal senden.

Es wird ein Gehäuse designend und 3D gedruckt.

Button: 3D Gehäuse mit eingebautem Merkur-Board und Spulen“Button„ Merkur-Board Empfänger für die Verwendung mit einem Raspberry Pi Source Code und veröffentlicht diesen auf Github und opentrigger.com mit einer passenden OpenSource Lizenz (MIT/GNU/etc) Eine offene Datei für den Druck des 3D Gehäuses und veröffentlicht diesen auf Github und opentrigger.com, auch mit passender Lizenz.




Would you like to know more?
Overview of OpenTrigger Eccosystem & Components


de/projekte/open-trigger.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/21 16:57 von harald42